Forscherausflug ins Museum Mensch und Natur

Am Mittwoch, den 15. Juli starteten 180 Kinder mit einigen Lehrern zu einem Ausflug ins Museum Mensch und Natur.

 

 

 

Dieser Ausflug war die Belohnung für einen voll ausgefüllten Forscherausweis, der beweist, dass viele Kinder an den Aufgaben des Professor Zweistein Freude haben. Im Museum Mensch und Natur gab es 6 Führungen, denen die Kinder aufmerksam lauschten. Im Anschluss konnten sie noch mit Audioguides die Ausstellung weiter erforschen, wo es unter anderem viele schöne Steine und Kristalle zu sehen gab. Als Sonderausstellung bietet das Museum zur Zeit "Restlos gut essen", was sicher auch für Erwachsene interessant ist.