Der Wettergott hatte ein Einsehen mit uns. Bei schönem, aber angenehm kühlen Wetter konnten wir unsere Bundesjugendspiele für die dritten und vierten Klassen durchführen. Im Weitsprung, beim Sprint, beim Weitwerfen und beim 800m-Lauf konnten die Schüler ihre Leistungsfähigkeit beweisen. Dank der Mithilfe vieler Eltern gingen alle Disziplinen reibungslos vonstatten. Anfallende Pausen konnten bei lustigen Spielen überbrückt werden. Der Elternbeirat sorgte mit Getränken und Obst für Stärkung und Erfrischung.

Wir danken allen Helfern!