Traditionell feiern Schüler und Lehrer am Rußigen Freitag gemeinsam Fasching. Alle kommen verkleidet. Nach einer Polonaise durch das Schulhaus treffen wir uns in der Aula. Dort tanzen wir dann gemeinsam. Dieses Jahr boten die Radio-AG und die Klasse 4a Witze dar, die das Publikum sehr zum Lachen brachten. Die Klasse 2d präsentierte den lebhaften KIKA-Tanz, bei dem alle begeistert mitmachten, und der Chor unter der Leitung von Martina Hajek sang selbst gedichtete Zeilen. Es herrschte prima Stimmung und alle gingen fröhlich in die Ferien.